Yoga vereint e. V. – gemeinnütziger Verein

Der Verein Yoga vereint e. V. gründete sich im Januar 2016.
Die Idee, einen Verein ins Leben zu rufen, ist, das Miteinander Yoga praktizierender Menschen zu fördern und die traditions- sowie facettenreichen Yogastile bekannter zu machen.
Die Mitglieder des Vereins möchten im Kontext eines friedlichen und toleranten Miteinanders, die Acht-Wege-Philosophie nach Patanjali verbreiten, erklären und näherbringen.
Gleichzeitig wollen wir die Gelegenheit bieten, sich bei Kursen, Workshops, Seminaren und weiteren Veranstaltungen über die Aspekte des Yoga und Ayurveda fortzubilden sowie Anreize zur körperlichen, geistigen und seelischen Entfaltung für das eigene Leben zu schaffen.

Unsere Satzung können Sie sich HIER herunterladen.



Anita – Sangeet Kaur – Ritter

Vorsitzende

Anita - Sangeet Kaur - Ritter

Mit meiner Arbeit im Yoga vereint e.V. möchte ich dessen Satzungsinhalt und inhaltliche Prämissen voranbringen, sodass wir vor der eigenen Haustür einen Verein haben, der uns Yogalehrende und Interessierte zusammenbringt sowie die Vielfalt des Yoga verbreitet und nachvollziehbar macht – bis hin zur Möglichkeit, in einer yogischen Lebensgemeinschaft (Ashram) zu leben.
Als Vorstandsvorsitzende ist es mir eine Herzensangelegenheit, diese Anliegen des Vereins mitzutragen, denn ich habe festgestellt, dass es viel Spaß macht, Visionen umzusetzen.

Siegfried Kriese

Stellvertreter

Siegfried Kriese

Die Tätigkeit als Lehrer für Kundalini Yoga hat mein Leben tiefgreifend verändert. Wenn wir bei uns selbst die Veränderungen suchen, können wir einen guten Beitrag für eine friedlichere Welt leisten. Yoga bietet die Möglichkeit, mehr Achtsamkeit uns selbst gegenüber zu erlangen.
Mit meinem Engagement in Yoga vereint e.V. möchte ich dazu beitragen, diesen Gedanken in die Welt hinaus zu tragen. Die Vernetzung Gleichgesinnter unterstützt dieses Ziel und die Gemeinschaft macht es uns leichter, selbst zu wachsen und anderen Menschen etwas davon abzugeben.

Hari Shakti Ilona Ruschel

Schatzmeisterin

Hari Shakti Ilona Ruschel

Beruflich bin ich derzeitig noch als Steuerberater tätig. Durch Reisen nach Tibet, Sri Lanka und Indien, Teilnahme am Kalachakra mit dem Dalai Lama wurde mein Interesse am Yoga geweckt. Danach fasste ich die Entscheidung, Yogalehrer zu werden. Doch die Ausbildung und der Titel ist nur ein Anfang.
Yoga ist eine Lebensphilosophie. Man muß Yoga leben und in den Tagesablauf integrieren.

Yoga-LehrerInnen-Ausbildung Erfurt in der Yoga vereint e.V. Akademie

Start April 2020

Du möchtest Yoga erlernen, erfahren oder vertiefen? Du möchtest Yoga in Deinem Beruf anwenden? Du möchtest Yoga unterrichten?
Dann lass Dich von uns als klassische Hatha Yoga-Lehrer/in ausbilden.
Yoga ist ein Weg zu Dir selbst. Yoga zu unterrichten ist bewusstes Tun. Die yogische Lebensphilosophie angewandt in unserem Alltag, kann uns helfen Freude und Zufriedenheit zu erhalten bzw. wieder zu gewinnen. Yoga hilft Dir Dein Leben zu meistern. Mit der Ausbildung der Yoga vereint e.V. Akademie erhältst Du ein Basiswissen über Yoga, die Philosophie des Yoga, Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemtechnik), Dyana (Meditation) und Entspannung. Eine rundum Ausbildung, mit der Du in der Lage sein wirst Yoga zu unterrichten.

Weitere Informationen erhalten Sie an unseren Info-Abenden oder vorab bei Ilona Ruschel info@ganesha-yoga-erfurt.de und Anita Ritter anitaritter@posteo.de

Info-Abende 20:00 Uhr
6. November 2019, 4. Dezember 2019, 8. Januar 2020, 5. Februar 2020, 4. März 2020 und 1. April 2020

im YOGA & SEMINARZENTRUM Drauf Blick
Schlösserstraße 17, 99084 Erfurt
Hier findet auch die Yoga-LehrerInnen-Ausbildung statt.

Anmeldung HIER herunterladen
Flyer HIER herunterladen

Stimmen zur ersten Yoga-LehrerInnen-Ausbildung

„Ich bin sehr glücklich an der ersten wunderbaren Ausbildung als Yoga Lehrerin dabei gewesen zu sein. Ich fühle mich zentriert und um diese spirituelle Erfahrung bereichert. Vielen lieben Dank an Ilona (Hari Shakti), Kerstin, Anita (Sangeet Kaur) und Surinder Singh, die uns natürlich und einfühlsam durch Theorie und Praxis begleitet haben.“
Nena (62, Berlin)

„Als Ausbilderin und Organisatorin der YLA habe ich viel lernen dürfen und war tief beeindruckt die positiven Wandlungen der Teilnehmenden zu erleben.“
Anita Sangeet Kaur

„Ich fühle mich gewachsen und selbstsicherer.“
Siggi (Erfurt, 60)

„Mir fiel es schon immer schwer mein Gewicht zu halten, seitdem ich Yoga intensiver praktiziere und mit dem Atem verbinde bleibt mein Speck auf den Hüften.“
Sylvi (Erfurt, 49)

„Ich weiß jetzt was ich will.“
Gyula (Gotha, 38)

„Ich habe während der Yogalehrer Ausbildung wundervolle Menschen kennen lernen dürfen, die durch das gemeinsame Lernen, in der kleinen Gruppe zu einem wichtigen Teil meines Lebens wurden. Natürlich waren es auch sehr anstrengenden Tage durch die vielen Informationen in sehr kurzer Zeit, aber es war auch immer ein Abschalten, aus dem Alltag. Ich möchte mich noch einmal bei allen für die wunderschöne Zeit bedanken, vor allem bei unseren wundervollen Lehrern, die uns nicht nur sehr viel bei gebracht haben sondern auch immer Fragen und Diskussionen zu den verschiedenen Themen von Yoga zuließen, die uns alle bereichert haben. Ich wünsche allen folgenden Gruppen eine ebenso bereichernde Zeit während der Ausbildung.“
Kay Schilling (Erfurt, 38)

Veranstaltungen

20. – 21. Juni 2020

YOGA FEST Thüringen

Liebe Yogafreunde, nach einem wundervollen YOGA FEST Thüringen 2019 freuen wir uns darauf auch 2020 wieder ein YOGA FEST Thüringen mit euch zu begehen.
Das 5. YOGA FEST Thüringen findet am 20. und 21. Juni 2020 im egapark Erfurt statt. Also Termin vormerken. Alles wird sich um das Thema „Yoga – der Weg zu Dir“ drehen. Neben unseren internationalen Highlights – Guruji Surinder Singh (I), Master Sai Choletti (D/I) – erwarten euch wieder viele regionale und überregionale Yogalehrende.

Wenn ihr euch als Mitwirkende am Programm beteiligen oder mit einem Stand den Markt bereichern möchtet, dann meldet euch einfach beim OrgTeam.
www.yoga-fest.de
22. – 26. Juni 2020

Yoga Intensiv mit Surinder Singh (Rishikesh/Indien)

Eine Woche von Montag, den 22. Juni 2020 bis Freitag, den 26. Juni 2020 wie ein Yogi leben. Täglich Yoga und Satsang mit Surinder Singh.

Wir möchten Dich recht herzlich einladen, die Werkzeuge des Yogas kennenzulernen, um den Zustand des Yoga zu erfahren. Neben der Asana- und Pranayamapraxis lernst Du auch die Philosophie hinter dieser Definition kennen. Eigentlich hast Du alle Werkzeuge stets bei Dir. Lerne, sie zu nutzen: für das Erlebnis des inneren Friedens, der wahren Stille und tiefen Gelassenheit sowie der Verbindung zu einer höheren Quelle. Du musst nicht auf etwas in der Zukunft hoffen. Der Yoga-Zustand ist hier und jetzt!
Alle Übungslevel sind willkommen!

Wir freuen uns sehr, dass wir Surinder Singh aus Rishikesh (Indien), der Welthauptstadt des Yoga, als Dozent gewinnen konnten. Weitere Dozenten sind Ilona Ruschel Harishakti, Anita – Sangeet Kaur – Ritter, Siegfried Kriese sowie unsere Dolmetscher. Die Kurse mit Surinder Singh sind in englischer Sprache mit deutscher Simultanübersetzung.
Herzlich willkommen! Dein Yoga vereint e. V. Team
ab Freitag, 06. März 2020
09:00 – 10:30 Uhr

Anfängerkurs Hatha Yoga nach Sivananda mit Anita – Sangeet Kaur – Ritter

Im Hatha Yoga werden mit den Asanas (Haltungen) alle Körperteile erreicht, sie wirken auf Muskeln, Gelenke, Wirbelsäule, innere Organe, Drüsensystem und Nervenbahnen. Pranayama (Atemführung) wirkt ausgleichend auf die Körperenergie und Emotionen. Dhyana (Meditation) ist eine Methode durch die körperliche und geistige Ermüdung beseitigt wird. Kurze Entspannungen zwischen den Übungen und am Schluss helfen Ihnen dabei sich zu reaktivieren. Der Einstieg ist jeder Zeit möglich und ist.
Bitte 90 min. vor Beginn nichts essen, bequeme Baumwollkleidung, sowie nach Bedarf Wasser zum Trinken mitbringen. Viel trinken vor, nach und im Unterricht, da der Körper zum Entgiften angeregt wird.

Kosten 10 x 90min.: 120 €

Ort: Allerheiligenstr. 1, 99084 Erfurt
Anmelden unter 036 208 - 712 23 oder 0151 - 658 745 71 oder anitaritter@posteo.de
www.kundalini-yoga-erfurt.de
dienstags, 09:00 − 10:30 Uhr
mittwochs, 16:30 − 18:00 Uhr

Kundalini Yoga mit Anita – Sangeet Kaur – Ritter

Die Übungsreihen des Kundalini Yoga sind dynamisch und meditativ, kräftigend und entspannend, belebend und heilend. Eine Yogastunde besteht aus Einstimmung, Übungsreihe, Entspannung und Meditation. Im Yoga sind die eigene Wahrnehmung und die persönlichen Grenzen entscheidend, deshalb eignet es sich für Jede_n, unabhängig von Alter oder körperlicher Fitness.

Bitte 90 min. vor Beginn nichts essen, bequeme Baumwollkleidung, sowie nach Bedarf Wasser zum Trinken mitbringen. Viel trinken vor, nach und im Unterricht, da der Körper zum Entgiften angeregt wird.
Hinweis: Bitte bringen Sie ein leichtes Tuch zum Zudecken mit.

Kosten 10 x 90min.: 120 €

Ort: Allerheiligenstr. 1, 99084 Erfurt
Anmelden unter 036 208 - 712 23 oder 0151 - 658 745 71 oder anitaritter@posteo.de
www.kundalini-yoga-erfurt.de
Montag 13.00-14.15 Uhr
Mittwoch 13.30-14.45 Uhr
ab Mai 2019

Yoga für Mama und Baby - Entspannt auftanken

Dieser Yoga-Kurs kann dich dabei unterstützen, entspannt und gelassen mit deinen Aufgaben als Mama umzugehen. Die Yoga-Übungen bieten dir die wundervolle Möglichkeit, deinen Körper zu stärken, Kraft für den Alltag zu sammeln und deine innere Balance herzustellen.

Kosten: 10 Yoga-Einheiten für 135 Euro
Ort: Geburtshaus, Clara-Zetkin-Straße 92, 99099 Erfurt

Der Kurs wird angeleitet von Anne Schmid, zertifizierte Yogalehrerin, selbst glückliche Mama eines Sohnes.
Erfahre hier mehr!

Diana Saupe

Diana Saupe ist von den Krankenkassen zertifizierte Yogalehrerin (BYV) sowie engagierte und umfassend ausgebildete Yogatherapeutin (BYAT) und Ayurveda Masseurin (BYVG). Als direkte Schülerin von Dinah Rodrigues wurde sie von ihr als Hormon-Yogalehrerin autorisiert. Von der in London lebenden Swami Saradananda wurde sie als Chakra-Yogalehrerin ausgebildet. Sie holt die Menschen mit Yoga und mit viel Liebe da ab, wo sie stehen und ist immer wieder aufs Neue von der Wirksamkeit der aktiven Yogapraxis fasziniert. Sie praktiziert einen einfühlsamen und ganzheitlichen Unterricht.

www.yogaeck.de