Programm 2024

Tauche in die Welt des Yoga ab! 

Hatha-, Yin-, Kinder- oder Hormon-Yoga, Meditation, Mantras, Yoga Philosophie und vieles mehr. 
Wir freuen uns auf Dich!

Surinder Singh 

Surinder, indischer Yoga Meister aus  Rishikesh unterrichtet Hatha Yoga – eine Kombination aus Yoga Asana, Pranayama und Meditation – in einer Atmosphäre der Herzlichkeit und Unterstützung. Es ist diese Atmosphäre und Energie und ihre äußerst positive Wirkung auf die Praxis, die die Studenten bemerken und Jahr für Jahr zurückkommen nach Rishikesh. Surinder Singh wurde von seinem Lehrer und Guru Sri Swami Dharmananda, Ved Niketan Asram in Rishikesh, in die Tradition des Yoga eingeweiht. 

Heute ist Surinder Singh mit einer der beliebtesten Yogalehrer in der Yogahauptstadt der Welt. Tausende Yoga-Praktizierende aus der ganzen Welt nennen Surinderji ihren Lehrer. 
Wir laden Dich recht herzlich ein, die Werkzeuge des Yogas kennenzulernen, um den Zustand des Yoga zu erfahren. Neben der Asana- und Pranayama Praxis lernst Du auch die Yoga-Philosophie kennen. 

Mitwirkende 2024

Alphabetische Reihenfolge Vorname
weitere Details 

Surinder Singh

Alle Übungslevel sind Willkommen! Eigentlich hast Du alle Werkzeuge bei Dir. Lerne sie zu nutzen für das Erlebnis des inneren Friedens, der wahren Stille und tiefen Gelassenheit sowie der Verbindung zu einer höheren Quelle. 

Created with Sketch.

Wir freuen uns sehr, dass wir Surinder Singh Direktor der Swasti Yoga Lehrer Ausbildung, in Rishikesh gewinnen konnten.
 

Satsang:

Samstag 16 Uhr 

Nichtanhaftung – was ist damit gemeint und wie kann ich dieses wichtige yogische Prinzip in meinen Alltag integrieren? 

„Verhaftungslosigkeit oder Leidenschaftslosigkeit – Vairagya - ist der Bewusstseinszustand, in dem das Verlangen nach sichtbaren und unsichtbaren Objekten durch Meisterung des Willens kontrolliert ist.“ 

 

Satsang 

Sonntag 13:30 

Was ist Bewusstsein und wie können wir es nutzen, um unsere Lebensqualität zu verbessern? Surinder wird diese zwei spannenden Fragen besprechen und Dir Mittel aufzeigen, wie Du Dein Bewusstsein besser kennenlernst, es steuerst, korrigierst und erweiterst. Genau um diese Fragen geht es auch in Patanjalis Yoga Sutras, das Grundlagenwerk aller Yogis. 

Annett Donath & Gabriele Stötzer, Art of Living

Die Kraft des Atems: Atme Stress aus und Freude ein! In unserer heutigen schnelllebigen Welt ist unser Alltag oft von Stress und Herausforderungen geprägt. Negative Auswirkungen auf unsere körperliche und mentale Gesundheit, zwischenmenschliche Beziehungen, unseren Schlaf und andere Aspekte sind leider keine Seltenheit.

Created with Sketch.

Der Atem ist eng mit unseren Gefühlen und Gedanken verbunden. Wenn wir lernen, mit unserem Atem zu arbeiten, kann er uns helfen, uns von Sorgen, Ängsten und anderen negativen Emotionen zu befreien und inneren Frieden zu finden. Zudem ist der Atem unsere wichtigste Energiequelle. Im Workshop lernen wir wirksame Atemtechniken, die uns genau dies erfahren lassen.

Annett Donath, Kursleiterin bei Art of Living, und die Künstlerin Gabriele Stötzer, beide Weltbürgerinnen und gebürtige Thüringerinnen, geben einen Einstieg in diesen Atemworkshop und dieses einmalige Selbsterleben.

"Wenn Du ruhig und in Deiner Mitte bist, dann ist Lärm melodisch, Wolken sind zauberhaft und Regen ist flüssiger Sonnenschein." - Sri Sri Ravi Shankar, Gründer der Art of Living Foundation. 

Diana Saupe - Hormonyoga, Kinder Yoga

Yogalehrerin aus Gotha, unterrichtet Kinderyoga bundesweit in Kindergärten, Kinderheimen und in Schulen sowie in Gotha in ihrem Yoga-Eck.   

Mit Hormon-Yoga vermittelt sie einfache, dynamische und sanfte Übungen, um den Hormonhaushalt auf natürliche Weise zu regulieren. 

Created with Sketch.

Hormon-Yoga für Frauen in den Wechseljahren
Als Yogatherapeutin suche ich nach den Ursachen von Beschwerden und begleite meine Kunden mit einem individuellen, ganzheitlichen und humorvollem Unterricht. Mit Hormon-Yoga vermittle ich einfache, dynamische und sanfte Übungen, um den Hormonhaushalt auf natürliche Weise zu regulieren. Die Übungen sind darauf ausgerichtet, den Beschwerden der Wechseljahre entgegenzuwirken, und die damit verbundenen Symptome zu lindern. 


Kinder-Yoga 

 Ich führe die Kinder mit einer Phantasiereise in das Yoga- Land. Während unserer gemeinsamen Reise begegnen uns viele Tiere. Wir lernen von ihnen gesund zu bleiben. Im Vordergrund steht dabei der spielerische Aspekt. Durch Bewegungsspiele erwärmen wir die Muskulatur. Mit leichten Atemübungen, mit Gleichgewichts- und Konzentrationsübungen fliegen wir weiter durch das Yoga-Land.  In der Abschlussentspannung spüren wir mit einer Reise durch unseren Körper den Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung. 

 
Diana Saupe, Yogalehrerin aus Gotha, unterrichtet Kinderyoga bundesweit in Kindergärten, Kinderheimen und in Schulen sowie in Gotha in ihrem Yoga-Eck.


Yoga-Eck
Diana Saupe

Dorotheenstr. 4

99867 Gotha

03621- 73 95 95 9

[email protected]

www.yogaeck.de 

Ilona Ruschel-Schilling (Harishakti)

Pranayama, Mantra Jam Session, Mantra Yoga, Mit-Veranstalterin YOGA FEST Thüringen

Created with Sketch.

Mantra Yoga
Ein Mantra ist der Klangkörper einer spirituellen Kraft. Deshalb geht es bei Mantra-Yoga nicht einfach um die musikalische Begleitung des Yoga. Yogalehrende setzen thematisch passende Mantras gezielt ein, um den Effekt der Asanas zu unterstützen.

Pranayama 

Pranayama ist das vierte Glied des Raja Yoga nach den Yoga-Sutras von Patanjali und bezeichnet die Zusammenführung von Körper und Geist durch Atemübungen. 

Der Begriff setzt sich zusammen aus Prana (Lebensenergie/Atmung) und Ayama (beherrschen, kontrollieren). Pranayama bedeutet die Lebensenergie zu kontrollieren. 

Sie stärkt das Immunsystem, verbessert den Austausch von Sauerstoff und CO2. Wir fühlen uns dadurch energetischer.  Pranayama vitalisiert und harmonisiert. 



Ilona Ruschel-Schilling
www.ganesha-yoga-erfurt.de
[email protected]
0173 9248658 

Durch Reisen nach Tibet, Indien uns Sri Lanka wurde mein Interesse am Yoga geweckt. Mit einer 2-jährige Yogalehrerausbildung und eine 4-Wochen-Intensivausbildung in einem Internationalen Sivananda-Yoga Center begann mein Yogaweg. Yoga zeigte mir, daß es noch etwas anderes im Leben gibt und läßt mich nicht mehr los.

Immerwieder gab es persönliche Erfahrungen die meinen spirituellen Weg begleitet und intensiviert haben. 2018 beendete ich die Ausbildung zum Yogatherapeuten und erhielt die Einweihung als Reiki-Meister. Die Ausbildung zum Meditationskursleiter und weitere Fortbildungen folgten. 2022 folgte die Weiterbildung zum Aerial Yoga Trainer. 

Kay Schilling 

Mantra Yoga

Created with Sketch.

Mantra Yoga

Yoga ist das zur Ruhe bringen der Gedanken im Geist. Die Körperhaltungen und Atemübungen die wir während des Yoga-Kurses praktizieren wirken nicht nur auf unseren Körper, sondern auch auf unsere Gedanken. Bereits in meiner Jugend habe ich mich mit Meditation und die Wirkung der Gedanken auf den Emotionalen zustand befasst. Zum Yoga bin ich in einem schwierigen Moment meines Lebens gekommen und durfte spüren wieviel Kraft uns Yoga gibt. Es hat mir geholfen mein Leben zu verändern und zuversichtlich in die Zukunft zu blicken. Der Wunsch dieses Gefühl der Ruhe und Stärke in Körper und Geist an andere weiter zu geben, hat mich dazu bewogen eine einjährige Yogalehrerausbildung zu absolvieren. Seit Herbst 2019 gebe ich bereits Kurse in Hatha-Yoga.


Kay Schilling
www.ganesha-yoga-erfurt.de
[email protected]

Kerstin Hellmund - Tänze zum inneren Frieden 

Tanztherapeutin (BTD®), Entspannungstrainerin, Lachyoga-Leiterin 

"Mir erscheint es grundlegend, das Leben von der freudvollen Seite zu betrachten." 

Created with Sketch.

Tänze zum inneren Frieden
Der innere Friede ist die Basis für den Frieden in der Welt. Die leicht erlernbaren Kreistänze und Tanzlieder unterstützen uns dabei, uns auf der Herzebene zu begegnen und Verbundenheit und inneren Frieden zu erfahren.

Kerstin Hellmund
www.lachen-tanzen-entspannen.de

[email protected]

0177-3785429

Kerstin Panknin - Partner-Yoga "Zusammen SEIN" 

Yogalehrerin M.Y.I. seit 1996, Yogalehr-Ausbilderin in Freier YogaPraktik seit 2003

Mein Anliegen und Vermögen ist es, Yoga einfach, authentisch und alltagsnah zu teilen.

Created with Sketch.

"Zusammen SEIN" - Partner-Yoga 

Geben, Empfangen, Vertrauen, Einlassen, Abgrenzen, Unterstützen, Annehmen ... 

all dies sind Aspekte die in unseren Begegnungen aus dem Ich ein Wir werden lassen. 

Sie begegnen uns auch in Yogaübungen, wenn wir sie in Variationen zu zweit achtsam und einfühlend praktizieren.  

 

Lasst uns durch die konkrete Erfahrung von beidseitiger Stärkung, natürlichem Rückhalt, unterstützender Berührung, wohltuender Wertschätzung und zunehmender Vertrautheit im einfühlsamen Miteinander wachsen. 


YogaSchule

Kerstin Isolde Panknin

Bad Berka im "haus ida"

Tiefengrubener Straße 58

 

036458 - 47533

[email protected]

www.YogaSchule-Panknin.de

Shantie Devnam Kaur - Kundalini-Yoga – Yoga des Bewusstseins 

Kundalini-Yoga und Meditation wecken in mir Licht, Liebe, Klarheit, Kraft und Frieden.

 Um davon abzugeben und dir einen Weg zu zeigen, auf dem du deine einzigartige Größe, Schönheit und Stärke erfahren und ihr dauerhaft vertrauen kannst, unterrichte ich Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan. 

Created with Sketch.

Kundalini-Yoga – Yoga des Bewusstseins 

ERKENNE DICH SELBST IM ANDEREN heißt eines der 5 Sutren von Yogi Bhajan für das Wassermannzeitalter, das nun spürbar für alle beginnt. Aber was bedeutet das für dich? 

 

Kundalini-Yoga richtet seinen Fokus auf das subtile Gewahrsein deines wahren Selbst. Und von allem um dich herum. Das erfährst du durch die Praxis von Kundalini-Yoga, Meditation und Mantra. Erlebe dich, spüre dich, höre dich, sieh dich. Und alles andere. 

 

In unserer Kundalini-Yoga-Session nimmst du durch Körperübungen, Entspannung und Mantra- Meditation Kontakt auf mit deiner Seele. Und vielleicht erlebst du auch dein Einssein mit dem Universum, von dem alle und alles ein Teil sind. 

 

Shanti Devnam Kaur
KUNDALINI   YOGA    WEIMAR 

www.kundalini-yoga-weimar.de 

[email protected]
0151-23040251 

Kundalini-Yogalehrerin, KRI-zertifiziert seit 2019

Sat Nam Rasayan – Meditative Heilkunst, zertifiziert seit 2022

Das waren unsere Mitwirkenden 2023

Alphabetische Reihenfolge Vorname

Gurudev Bhaneshwaranand

1962 in Barabanki/Indien geboren ist ein erleuchteter Meister unserer Zeit, der Menschen weltweit dabei begleitet wahre Spiritualität zu leben. Durch seine Vorträge, Workshops, Retreats und persönlichen Gespräche, hilft er Menschen mentale, emotionale oder energetische Blockaden zu lösen und Illusionen aufzudecken und zu verstehen, wer wir wirklich sind.

Guruji stellt sein Wissen und seine Erfahrungen zur Verfügung, damit Menschen auf ihrem eigenen spirituellen Weg geführt werden. Seine Weisheiten treffen ins Herz und kommen da an, wo sie gebraucht werden. 


Created with Sketch.

"Vom Ich zum Wir" - Interview

(Samstag, 10:15-11:45, Ganesha Bühne)

Wir leben in einem Zeitalter der Individualisierung. Das „Ich“ ist scheinbar sehr wichtig, um uns im gesellschaftlichen Geschehen zu behaupten.

Auf dem spirituellen Weg jedoch geht es um das Aufgeben oder gar Auflösen des "Ich" oder Egos. 

Wie können die weltliche und die spirituelle Sicht auf das Leben zusammenfinden? Gurudev Bhaneshwaranand rät uns zu einer grundlegenden Haltung, die uns vom "Ich" zum "Wir" führt. Im Interview zum Thema unseres YOGA FESTES sind wir gespannt auf seine Antworten.

Auch Du kannst Deine Fragen stellen ...


"Innerer Frieden & Ego" - Satsang mit Shaktipat

(Samstag, 14:00-15:30, Shakti Baum)

Satsang bedeutet, in Gesellschaft der Wahrheit und auf der Suche nach der höchsten Einsicht zu sein. 

Guruji Bhaneshwaranand eröffnet uns Einsichten in die Verbindung von Ego, innerem und äußerem Frieden. Gemeinsam mit ihm gehen wir der Dualität von Krieg und Frieden in ihren Fassetten nach. Können wir aus ihr heraustreten? Welche Rolle spielt das Ego dabei? Wie können wir in einer Welt, in der täglich Menschen getötet werden unseren inneren Frieden finden? Wie kann es uns gelingen, all den großen wie auch den alltäglichen Herausforderungen unseres Lebens friedvoll  zu begegnen?

Deine Fragen und Gedanken sind im direkten Gespräch mit Guruji herzlich willkommen. Am Ende des Satsangs kann, wer möchte, Shaktipat (Energieübertragung) von ihm empfangen.


"Was ist Spiritualität?" - Interview

(Sonntag, 9:00-10:30, Ganesha Bühne) 

Wir sprechen alle von Spiritualität aber meinen wir wirklich das Gleiche?  In diesem Interview wollen wir erfragen was Guruji unter Spiritualität versteht. Wir können gespannt sein, wie er es aus religionsübergreifender Sicht erklärt. 

Gurudev Bhaneshwaranand ist ein spiritueller Lehrer, ein Guru. Was bedeutet das in einer Zeit in der am liebsten jeder sein eigener Guru sein möchte? Was bedeutet es auf einem spirituellen Weg zu sein? Was ist Erleuchtung und was hat sie mit Spiritualität zu tun? 

... und welche Fragen hast Du zu diesem großen Thema?


"Spirituell geerdet sein" - Satsang mit Shaktipat 

(Sonntag, 13:30-15:00, Shakti Baum)

Satsang bedeutet, in Gesellschaft der Wahrheit und auf der Suche nach der höchsten Einsicht zu sein. 

Die besondere Bedeutung und die Ausdrucksformen der Erdung auf dem spirituellen Weg, werden wir, begleitet von Guruji, in diesem Satsang theoretisch und praktisch ergründen. Dabei spielt das Muladhara (Wurzel)Chakra und seine geistig-emotionalen und energetischen Funktionen eine besondere Rolle. 

Deine Fragen und Gedanken sind im direkten Gegenüber mit Guruji herzlich willkommen. Am Ende des Satsangs kann, wer möchte, Shaktipat (Energieübertragung) von ihm empfangen.

 

Bhaneshwaranand Foundation & Ashram
Straße: 454/3, Rania, Savli
Stadt: 391770 Vadodara, Gujarat

www.gurudham.de


Andreas Großkopf - Breathwork

Breathwork verbindet Körper und Geist, schärft deinen Fokus, und macht die innerlich stark. Eine ruhige Atmung resultiert in einem ruhigen Geist. Pranayama gibt dir die lebensnotwendige Energie bis in die feinsten Schichten. Die Atmung ist die direkteste und wichtigste Quelle für das Prana. 

Created with Sketch.

(Samstag: 12:00-12:45, Shakti Baum)

(Sonntag: 9:00-10:30, Hanuman Zelt)

In diesem Workshop tauchst du in die großartige Welt des Breathwork ein!
Du lernst, wie es hilft und vor allen Dingen lernst du verschiedene Atemtechniken kennen. Die Atemtechniken des Pranayama schaffen eine Verbindung von Körper und Geist, verhelfen zu mehr Gelassenheit im Alltag, schärfen deinen Fokus und stärken dein Immunsystem. Am Ende einer jeden Lektion kannst du die gelernte Atemübung selbständig durchführen und deren Vorzüge genießen. Denn beim Breathwork stellt sich vom ersten Augenblick eine positive Veränderung ein! 

Andreas Großkopf
prana-experience - breathwork & meditation

0176 243 00 154

www.prana-experience.de 

Anne Knewitz - Zyklisch leben als Frau 

„Den ureigenen Rhythmus zu entdecken, auf Basis des zyklischen Wissens das Fühlen neu zu reflektieren und das Handeln zu strukturieren, ist ein erstaunlicher Schatz für jede Frau.“

Created with Sketch.

(Sonntag, 11:00-12:30, Shiva Saal )
 
Zyklisch Leben – deine wahre Natur als Frau
Frauen sind zyklische Wesen – nicht immer sind unsere Energien gleich. So stehen wir vielleicht heute gerne im Mittelpunkt und finden uns wunderschön, ein paar „Tage“ später jedoch finden wir uns im „Sprich-mich-nicht-an“-Modus auf dem Sofa wieder. All das gehört zum Frau-Sein. Nehmen wir die Natur als unser Spiegelbild, so erkennen wir in unserem menstruellen Zyklus die Jahreszeiten mit all ihren unterschiedlichen Qualitäten wieder.
Komm mit auf eine Reise durch die inneren Jahreszeiten und entdecke die liebevolle Struktur des Rhythmus, der jeder Frau innewohnt. Im Einklang mit diesem Rhythmus zu leben, schenkt dir Selbstliebe, Freiheit und Gelassenheit, für ein glückliches Miteinander.

Anne Knewitz
Dipl. Pädagogin/Systemische Therapeutin i.A./Yogalehrerin FYP
[email protected]
0170-2860175

Antje Sommer - Gurudham Yoga 

Gurudham-Yoga ist eine Yoga-Abfolge, die von Gurudev Bhaneshwaranand zusammengestellt wurde. 

Created with Sketch.

(Sonntag,15:30-17:00, Hanuman Zelt)
Auf dem Weg zum Erwachen - Gurudham Yoga

Es gibt drei verschiedene Längen, die von ihm „Doing-Yoga“ (Yoga machen), „Enjoying-Yoga“ (Yoga genießen) und „Beeing-Yoga“ (Yoga sein) genannt werden. Im Gurudham-Yoga werden alle Gelenke des Körpers durch bewegt. Es hält jung, gesund, geschmeidig und bereitet den Körper auf den Aufstieg der Kundalini-Energie vor, um das Übermaß an Energie im Körper verarbeiten zu können. Du kannst mit uns beim Yoga-Festival „Enyoing-Yoga“ genießen. 

 

Antje Sommer, Schülerin von Gurudev Bhaneshwaranand 

Gutenbergstraße 9, 99423 Weimar
[email protected] 

0176-60369712 

Caroline & Kshira - Heilarbeit mit Mantras und Bhajans 

Wir wurden in dem speziellen Stil von Shiva Sai Mandir Music durch unseren
Freund Shankara seit 2015 ausgebildet und möchten unsere Erfahrungen
gern weitergeben, um die Möglichkeit der Heilung mit Gesang jedem
zugänglich zu machen.

Created with Sketch.

(Samstag 16.00 - 17:30 Uhr Unterm Lakshmibaum) 
Workshop - „Heilarbeit mit Mantras und Bhajans“
 

"Vom Ich zum Wir“ auch beim Singen.
Das Anhören und Singen von Mantras und Bhajans in der Heilarbeit hat eine lange Tradition. Basierend auf den Erfahrungen, dass Klang und Vibrationen eine heilende Wirkung auf den Körper, den Geist und die Seele haben, möchten wir dir im Workshop die Möglichkeit bieten, eigene Erfahrungen damit zu machen. Du erfährst etwas über den Bhaktiweg des Singens und die innewohnende Kraft der Wörter und Silben. Lass dich tragen von der sanften, melodiösen und zugleich kraftvollen Schwingung der Musik die wir gemeinsam erschaffen.
Begleiten werden wir die Lieder mit Trommel und Harmonium.

Caroline & Kshira
[email protected]

Christine Hesse - Lach Yoga Spaziergang 

Körper, Geist & Seele sind ganzheitlich zu betrachten. Mit meinen Yogakursen & -Workshops bringe ich Leichtigkeit & Entspannung ins Leben der Menschen. Dabei wird das Immunsystem gestärkt & Wissen vermittelt. Mein Lachen ist wahrhaft ansteckend!

Created with Sketch.

(Sonntag, 11:00-12:30, Shakti Baum)  
Yoga & Lachen – ein Yogaspaziergang der besonderen Art

 

Zu einem fröhlichen Yoga-Spaziergang durch den Kurpark Bad Berka lade ich Dich herzlich ein. Schärfe Deine Wahrnehmung und fühle Leichtigkeit in Dir durch Achtsamkeitsübungen und Lachyoga.

Ein Wechsel zwischen langsam und schnell, bewussten Atem-, Dehn- und Stretch-Übungen, soll zu innerer Ruhe und tiefer Entspannung führen. Beim Lachyoga interagieren Alle heiter miteinander. Um Hemmungen abzubauen sind sanfte Aufwärmübungen wie rhythmisches Sprechen, Klatschen und verschiedene Bewegungen integriert. 

Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse. Komm und Lach‘ mit mir!

 

Christine Hesse

Yoga- und Lachyoga-Lehrerin

Lebensberaterin und Yoga-Therapeutin

 

www.hatha-meets-lach-yoga.de

[email protected]

0152 33 70 80 85

Claudia Berger - Traumasensibles Yoga 

"Mein Wirken ist vom stetigen Bestreben erfüllt, mich für das Wesentliche im Menschen einzusetzen."

Created with Sketch.

(Samstag, 14:00-15:30 im Shiva Saal)
Vom Ich zum Wir
und Traumasensibilität 

 

Alles was die aktuelle Wissenschaft über den Umgang mit Trauma entdeckt, befindet sich sehr präzise in der Jahrtausend alten Yoga-Philosophie beschrieben. Eine lange Geschichte von Kriegen, Diskriminierung und Umbrüchen, bringt immer wieder ihre Prägung an die Oberfläche unserer Kultur. Zeitmangel, Stress und Einsamkeit sind nichts anderes als kollektive Trauma-Symptome. Wie können wir, die Yoga praktizieren, unsere yogischen Kompetenzen einsetzen? Wie können wir in der Gegenwart aus diesen Symptomen entwachsen? Wie immer liegt die Antwort in der Frage: es geht vom Ich zum Wir. Wir wollen anhand von Theorie und Praxis in eine Erfahrung eintauchen, von der aus, es vom ICH ins WIR geht.

Zu meiner Perso

In der Studienzeit 1987, begann für mich ein intensiver Yoga Weg. Seit 15 Jahren betreibe ich eine Yoga Schule in Naumburg, aus der sich nach und nach eine Kombination mit einer Fachpraxis für Stress-Bewältigung entwickelte. Meine Dankbarkeit fühlt sich an wie eine weite, bunte Blumenwiese, es ist eine reiche farbenfrohe Dankbarkeit für die verschiedenen Lehrer, die das Leben immer wieder auf meinen Weg spült.

Claudia Berger
Fischgasse 1
06618 Naumburg
www.yoga-schule-naumburg.de 

Diana Saupe - Hormonyoga, Kinder-Yoga

Yogalehrerin aus Gotha, unterrichtet Kinderyoga bundesweit in Kindergärten, Kinderheimen und in Schulen sowie in Gotha in ihrem Yoga-Eck.   

Mit Hormon-Yoga vermittelt sie einfache, dynamische und sanfte Übungen, um den Hormonhaushalt auf natürliche Weise zu regulieren. 

Created with Sketch.

(Samstag, 10:15-11:45 im Shiva Saal)

Hormon-Yoga für Frauen in den Wechseljahren
Als Yogatherapeutin suche ich nach den Ursachen von Beschwerden und begleite meine Kunden mit einem individuellen, ganzheitlichen und humorvollem Unterricht. Mit Hormon-Yoga vermittle ich einfache, dynamische und sanfte Übungen, um den Hormonhaushalt auf natürliche Weise zu regulieren. Die Übungen sind darauf ausgerichtet, den Beschwerden der Wechseljahre entgegenzuwirken, und die damit verbundenen Symptome zu lindern. 

 
(Samstag, 14:00-15:30 Buddha Baum)
Kinder-Yoga 

 Ich führe die Kinder mit einer Phantasiereise in das Yoga- Land. Während unserer gemeinsamen Reise begegnen uns viele Tiere. Wir lernen von ihnen gesund zu bleiben. Im Vordergrund steht dabei der spielerische Aspekt. Durch Bewegungsspiele erwärmen wir die Muskulatur. Mit leichten Atemübungen, mit Gleichgewichts- und Konzentrationsübungen fliegen wir weiter durch das Yoga-Land.  In der Abschlussentspannung spüren wir mit einer Reise durch unseren Körper den Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung. 

 
Diana Saupe, Yogalehrerin aus Gotha, unterrichtet Kinderyoga bundesweit in Kindergärten, Kinderheimen und in Schulen sowie in Gotha in ihrem Yoga-Eck.


Yoga-Eck
Diana Saupe

Dorotheenstr. 4

99867 Gotha

03621- 73 95 95 9

[email protected]

www.yogaeck.de 

Franz Leeder

Meine größte Freude ist die Vielfalt der Meditation und Praxis im Alltag. Dadurch können wir Mitten im Leben innerlich wachsen und unser Potential entfalten. Mediation ist für mich alles wo ich mit dem ganzen Herzen dabei bin, voller Hingabe, bewusst und achtsam - und das sowohl in Stille wie im Tun 

Created with Sketch.

Vom Ich zum Wir - darunter: Göttliches in mir. 

(Vortrag: Sonntag, 15:30-17:00, Ganesha Bühne) 

Wie entwickelt sich unser Bewusstsein und welche Auswirkung hat dies für unsere Ausrichtung als "auf dem Weg Seiende“? 

Spannend-heitere Impulse von verschiedenen Meistern, Traditionen und eigener Lebenserfahrung. Als Therapeut liebe ich die Erforschung unserer Innenwelt, Werkzeugen und Denkansätzen hierzu.  

Vom Ich zum Wir durch Meditation im Alltag. möglich? MÖGLICH! 

(Kurs: Samstag, 14:00-15:30, Lakshmi Baum) 

In diesem Kurs lernst du wie du durch Stärkung des Ichs seine Begrenztheit zu lösen und genau damit durchlässiger zum Wir zu werden. Paradox? Achtsamkeitspraxis, Zentrierung, Körperwahrnehmung, Selbstannahme werden wichtige Praktiken sein um leicht in Meditationen wie liebender Güte und Dankbarkeit zu kommen. Ich freue mich auf Dein Interesse.  

Ilona Ruschel-Schilling (Harishakti)

Pranayama, Mantra Jam Session, Mantra Yoga,  108 Sonnengrüße, Mit-Veranstalterin Yoga Fest Thüringen

Created with Sketch.

(Samstag, 14:00-15:30, Ganesha-Bühne) - Mantra Yoga
Ein Mantra ist der Klangkörper einer spirituellen Kraft. Deshalb geht es bei Mantra-Yoga nicht einfach um die musikalische Begleitung des Yoga. Yogalehrende setzen thematisch passende Mantras gezielt ein, um den Effekt der Asanas zu unterstützen.

(Sonntag, 7:45-8:45 Ganesha Bühne) - Pranayama 

Pranayama ist das vierte Glied des Raja Yoga nach den Yoga-Sutras von Patanjali und bezeichnet die Zusammenführung von Körper und Geist durch Atemübungen. 

Der Begriff setzt sich zusammen aus Prana (Lebensenergie/Atmung) und Ayama (beherrschen, kontrollieren). Pranayama bedeutet die Lebensenergie zu kontrollieren. 

Sie stärkt das Immunsystem, verbessert den Austausch von Sauerstoff und CO2. Wir fühlen uns dadurch energetischer.  Pranayama vitalisiert und harmonisiert. 


(Sonntag, 09:00-10:30, Shakti Baum) - 108 Sonnengrüße
Die 12 Stellungen im Sonnengruß, die fließend ineinander übergehen, sind eine Art verehrungsvoller Gruß oder Tribut an die Sonne und ihr lebenspendendes Licht. Abwechselndes Strecken und Beugen führt zu einer tieferen Atmung und zur Stärkung des gesamten Organismus. Er hat einen erfrischenden und stärkenden Effekt auf Körper und Geist. Nach ein paar Runden fühlt man sich wach und fit. Warum 108 Sonnengrüße? Im Hinduismus und Buddhismus ist die Zahl 108 heilig. Wir grüßen 108 Mal die Sonne, kräftigen und harmonisieren dabei unseren Körper.

Ilona Ruschel-Schilling
www.ganesha-yoga-erfurt.de
[email protected]
0173 9248658 

Durch Reisen nach Tibet, Indien uns Sri Lanka wurde mein Interesse am Yoga geweckt. Mit einer 2-jährige Yogalehrerausbildung und eine 4-Wochen-Intensivausbildung in einem Internationalen Sivananda-Yoga Center begann mein Yogaweg. Yoga zeigte mir, daß es noch etwas anderes im Leben gibt und läßt mich nicht mehr los.

Immerwieder gab es persönliche Erfahrungen die meinen spirituellen Weg begleitet und intensiviert haben. 2018 beendete ich die Ausbildung zum Yogatherapeuten und erhielt die Einweihung als Reiki-Meister. Die Ausbildung zum Meditationskursleiter und weitere Fortbildungen folgten. 2022 folgte die Weiterbildung zum Aerial Yoga Trainer. 

Ivonne von Morsdorf - Vita Faszien Yoga

Vita Faszien Yoga schenkt dem Körper seine natürliche Elastizität, Spannkraft und Lebendigkeit.

Created with Sketch.

(Sonntag, 11:00-12:30, Hanuman Zelt)

Vita Faszien Yoga

Faszien durch dringen den gesamten Körper und bilden in ihm ein dreidimensionales Netzwerk. Sind die frei gegeneinander verschieblich, dann fühlen sich unsere Gelenke und Muskulatur frei an und auch wir selbst fühlen uns wohler und glücklicher. 

Vielleicht ist ja das Bindegewebe- das Gewebe dazwischen- mit seinen faszialen Fasern die Verbindung von Körper, Geist und Seele?

Mit dynamischen und schwungvollen Asanas und Sprungelementen schaffen wir uns wieder mehr Raum in uns selbst. Dies jedoch immer im Einklang mit dem eigenen Atem und ohne Faszienrolle oder sonstige Hilfsmittel. Du lernst, mit den eigenen Händen im Rhythmus der Bewegung, Verklebungen und Festigkeiten im Bindegewebe (den Faszien) zu lösen. Damit schenkt Vita Faszien Yoga dem Körper seine natürliche Elastizität, Spannkraft und Lebendigkeit.

www.satyavita.de 

Kati Kohlmann - Das Gesetz der Vergebung

 Anleitung einer spirituellen Gruppenkontemplation 

Created with Sketch.

(Samstag, 12:00-12:45, Shiva-Saal)  
Das Gesetz der Vergebung

Vergebung bringt Freiheit. 

Befreiung, Versöhnung, Heilung. 

 

Gemeinsam tauchen wir still und vertraut in die Kontemplation „Das Gesetz der Vergebung“ und machen die Erfahrung, wie befreiend es ist, einen unversöhnlichen Gedanken loszulassen und ein Urteil zu verabschieden. 

 

Alles was Du hierfür benötigst, ist einige Minuten auf dem Boden in Stille sitzen zu können. 

 

Seid Willkommen. 
 

Kati Kohlmann 

Spiritualität, Homöopathie und Heilkunst 

Schule und Praxis

www.katikohlmann.de 

[email protected] 

036459 530100 

Kay Schilling 

Mantra Yoga,  108 Sonnengrüße

Created with Sketch.

(Samstag, 14:00-15:30, Ganesha-Bühne)  Mantra Yoga
(Sonntag, 09:00-10:30, Shakti Baum) 108 Sonnengrüße

Yoga ist das zur Ruhe bringen der Gedanken im Geist. Die Körperhaltungen und Atemübungen die wir während des Yoga-Kurses praktizieren wirken nicht nur auf unseren Körper, sondern auch auf unsere Gedanken. Bereits in meiner Jugend habe ich mich mit Meditation und die Wirkung der Gedanken auf den Emotionalen zustand befasst. Zum Yoga bin ich in einem schwierigen Moment meines Lebens gekommen und durfte spüren wieviel Kraft uns Yoga gibt. Es hat mir geholfen mein Leben zu verändern und zuversichtlich in die Zukunft zu blicken. Der Wunsch dieses Gefühl der Ruhe und Stärke in Körper und Geist an andere weiter zu geben, hat mich dazu bewogen eine einjährige Yogalehrerausbildung zu absolvieren. Seit Herbst 2019 gebe ich bereits Kurse in Hatha-Yoga.


Kay Schilling
www.ganesha-yoga-erfurt.de
[email protected]

Kerstin Hellmund - Tänze zum inneren Frieden 

Tanztherapeutin (BTD®), Entspannungstrainerin, Lachyoga-Leiterin 

"Mir erscheint es grundlegend, das Leben von der freudvollen Seite zu betrachten." 

Created with Sketch.

(Samstag, 10:15-11:45, Buddha Baum)
Tänze zum inneren Frieden

Der innere Friede ist die Basis für den Frieden in der Welt. Die leicht erlernbaren Kreistänze und Tanzlieder unterstützen uns dabei, uns auf der Herzebene zu begegnen und Verbundenheit und inneren Frieden zu erfahren.

Kerstin Hellmund
www.lachen-tanzen-entspannen.de

[email protected]

0177-3785429

Kerstin Panknin - Partner-Yoga "Vom Ich zum Wir" 

Yogalehrerin M.Y.I. seit 1996, Yogalehr-Ausbilderin in Freier YogaPraktik seit 2003

Mein Anliegen und Vermögen ist es, Yoga einfach, authentisch und alltagsnah zu teilen.

Created with Sketch.

(Sonntag, 15:30-17:00, Shakti Baum) 

"Vom Ich zum Wir" - Partner-Yoga 

Geben, Empfangen, Vertrauen, Einlassen, Abgrenzen, Unterstützen, Annehmen ... 

all dies sind Aspekte die in unseren Begegnungen aus dem Ich ein Wir werden lassen. 

Sie begegnen uns auch in Yogaübungen, wenn wir sie in Variationen zu zweit achtsam und einfühlend praktizieren.  

 

Lasst uns durch die konkrete Erfahrung von beidseitiger Stärkung, natürlichem Rückhalt, unterstützender Berührung, wohltuender Wertschätzung und zunehmender Vertrautheit im einfühlsamen Miteinander wachsen. 


YogaSchule

Kerstin Isolde Panknin

Bad Berka im "haus ida"

Tiefengrubener Straße 58

 

036458 - 47533

[email protected]

www.YogaSchule-Panknin.de

Kerstin Lang - Meridian-Stretching und Meridian-Yoga 

„Lerne deinen Energiekörper besser kennen, überwinde deine Blockaden und sei frei für deine Herzenswünsche!“

Created with Sketch.

(Sonntag, 15:30-17:00, Lakshmi Baum)

Was verbindet Yoga und Qigong? Ihre gemeinsame Basis: der Energiekörper des Menschen mit seinen Energiezentren und Energieleitbahnen, den sogenannten Meridianen. Beide Übungsfolgen sind kein klassisches Yoga, bringen aber mit ihren 14 einfachen Übungen mehr Energie und Lebensfreude in den Alltag. Im Workshop wird der Verlauf der Meridiane vorgestellt, die zugehörigen Muskeln werden sanft gedehnt und stimulieren so alle inneren Organe in ihrer Energieproduktion. Die Folge ist eine ausbalancierte Körperenergie, die sich durch mehr Beweglichkeit sowie körperliche und geistige Leistungsfähigkeit auszeichnet. Diesen Energy-Booster kann man nur selber ausprobieren und erleben!

Kerstin Lang
Heilpraktikerin - Traditionelle Chinesische Medizin
Diplom-Sportlehrerin, Cell-Re-Active-Trainerin
Qigong-Lehrerin
Praxis Physio Two - Gorkistraße 5 - 99084 Erfurt
+49 174 3410735
[email protected]
www.lebeninbalance.org  

Lena Hahn - Ayurveda-Detox für den Alltag 

Regelmäßige Detox Tage helfen dem Körper sich von Giftstoffen (Ama) zu befreien und stärken ihn somit nicht nur auf physischer, sondern auch auf mentaler Ebene.

Created with Sketch.

(Sonntag, 13:30-15:00, Shiva Saal) 

Erholung und Entlastung stehen an diesen Tagen im Vordergrund. Warme Getränke und leicht verdauliche Speisen reinigen das Verdauungssystem und bringen Körper und Geist ins Gleichgewicht.
Ich möchte Dich einladen einfache Rezepte für deine Detox Tage kennenzulernen und gemeinsam eine Gewürzmischung für zu Hause herzustellen.

Lena Hahn
Ergotherapeutin, Heilpraktikerin, Ayurvedatherapeutin
[email protected]
017656431444

Martin Thoms ATMARAM - Shivas Geheimnis ein Geschichten-Kaleidoskop & Massagezelt

Im sogenannten Draußen, steht für mich eine Tür, die sich öffnen lässt. Dahinter: vollständige Lebendigkeit!

Created with Sketch.

(Samstag, 12:00-12:45, Lakshmi Baum)

Shivas Geheimnis ein Geschichten-Kaleidoskop 

In den alten Schriften Indiens wird die Entstehung des Kosmos als die Verschmelzung   zweier Urkräfte beschrieben: der unwandelbaren Urenergie Shiva mit ihrem dynamischen Gegenpol, der kosmischen Ursubstanz Shakti. Daraus entstand die sichtbare Welt an Formen, Farben und Klängen. Das Erzählen lässt dich und mich diese grenzenlose Vielfalt staunend und beglückt erfahren. 


Martin bietet zusätzlich ein Massagezelt UMAMAHESHWARA - der Ayur-Yoga-Massage & Geschichten**Space - siehe bei Infos zu Ständen weiter unten

 

Martin Thoms ATMARAM

  • Performer
  • Geschichtenerzähler
  • Stage Designer
  • Yogalehrer und
  • Masseur

 

Martin Thoms

Schlachthofstraße 67

99085 Erfurt

www.theater-anu.de

[email protected]

01523 3572393

Maya Heller + Peter Sandkühler - Iyengar Yoga

Maya Heller und Peter Sandkühler als zertifizierte Iyengar Yoga Lehrer führen in ihrer freundlichen und offenen Weise durch die Yogapraxis und damit zu mehr Kraft des  Körpers und Gelassenheit des Geistes.

Created with Sketch.

Samstag, 10:15-11:45

Iyengar Yoga

Iyengar Yoga (Hartha- Yoga nach B.K.S. Iyengar) zeichnet sich
durch seine Präzision bei der Ausführung von Asanas
innerhalb sinnvoll aufgebauter Übungsfolgen aus.
Dabei werden Hilfsmittel wie Klötze, Decken, Polster, Stühle
und Gurte eingesetzt, um den individuellen Bedürfnissen
gerecht zu werden. Durch die korrekte Ausführung gelangen
wir zu Kraft, Ausdauer und endlich in einen Zustand des
vollständigen Körperbewußtseins.
Im Vordergrund steht dabei die Begegnung mit dem eigenen
Körper und all seinen Besonderheiten. Wir lernen, ihn
aufmerksam wahrzunehmen und zu zentrieren, denn das
Gleichgewicht des Körpers ist die Voraussetzung für das
seelische Gleichgewicht.

Je ausgeglichener und zufriedener der Einzelne in der Welt
steht, um so friedlicher können wir diese Welt zusammen in
Balance & Harmonie gestalten. Ausgewogenheit im Körper
und Geist ist der große Beitrag eines Jeden dazu.
So können wir unsere Haltung im Asana als auch unsere
Haltung im Leben und damit auch im „Wir“ immer neu
ausrichten. Im zwischenmenschlichen Miteinander des
täglichen Lebens bedeutet das, eine Haltung einzunehmen, in
der wir unsere Taten, Worte und Gedanken gewaltlos,
wahrhaftig und auf das Wesentliche ausrichten (Yamas).
So hilft uns der Yoga, unseren Mitmenschen und allem Leben
auf dieser Welt wohlgesonnen zu begegnen und zu einem
friedlichen Zusammenleben beizutragen.

Peter Sandkühler
* 1968. Sozialpädagoge, Schreiner, Musiker. Iyengar
Übungspraxis seit 2015. Ausbildung beim Iyengar Yoga Institut Berlin
2018-2021. Eigene Kurse seit 2020.

Maya Heller
* 1969, Wildnispädagogin, Obstbaumwartin und
Yogalehrerin. Iyengar Übungspraxis seit 1995. Ausbildung bei Rita
Keller Iyengar Yoga Academy 2003-2006. Eigene Kurse seit 2007.

Nele Teklenborg - Impro Singen

"Gemeinsam sich und andere im Klangraum entdecken und einen Klangteppich weben, der Freude macht und auch heilsam sein kann." 

Created with Sketch.

(Sonntag, 11:00-12:30 Lakshmi Baum)
Improvisationssingen: Wir wollen zusammen unsere Stimmen erkunden. Achtsam in uns hineinlauschen, Töne entdecken und in der Gruppe zusammenführen. Ein bunter Klangteppich entsteht. Es sind keinerlei Noten- oder Gesangsvorkenntnisse nötig. Ich freue mich auf Eure Lust am Ausprobieren eurer Stimmen.
 

Cornelia Teklenborg 

Sozialpädagogin 

Achtsamkeitstrainerin in Ausbildung 

begeistert von Stimme und Klang 
 

[email protected] 

0151-14457183 


zusammen mit Marie Seiser 

geboren 1986, lebt in Göttingen 

sie ist Schauspielerin, Begleiterin für Körper und Ausdruck 

und Mutter 

Nicole Dreßler - Yoga für Kids (4 bis 9 Jahre)

„Ganeshas elefantenstarke Yogakiste“ Basteln mit Naturmaterialien, Yoga, Klang

Created with Sketch.

(Sonntag, 11:00-12:30, Buddha Baum)

Nik & Maria Weber - Yin Yoga Flow & Buddhistische Meditation

Mit viel Begeisterung, Liebe und zwei Jahrzehnten Erfahrung biete ich tiefgehende Erlebnisse in der Welt des Yoga, der Meditation, des Kakao und des Schamanismus an.  Authentisch und vom Herzen kommend, ist das herrlich angenehme Körpergefühl im Anschluss unser Geschenk an unsere Teilnehmer.

Created with Sketch.

(Samstag: 16:00-17:30, Hanuman Zelt)
Yin Yoga Flow

Wir fließen sanft und tief durch viele Asanas und mit meditativer Musik, einer herzlich positiven Atmosphäre und wohlklingender Stimme führe ich dich durchs Yoga. Maria wird uns mit Anpassungen und Korrekturen begleiten, um die Wirkung der Asanas zu unterstützen.

Der Yin Flow ist wunderbar wohltuend und befreit dich von Festigkeit, Stress und hoffentlich auch Schmerz. Mit vielen Dehnungen, Gelenk-Kreisen und Lockerungen werden wir Anspannung los und genießen auch Atemübungen. Der Workshop ist für alle Teilnehmer geeignet, die ihre Beweglichkeit und Entspannungstiefe verbessern möchten. Mit einem weichen Körper geht es dann in die tiefsten Schichten mentaler Entspannung. Wir freuen uns auf Dich!

(Sonntag: 7:45-8:45, Hanuman Zelt)
Buddhistische Meditation

Unser Meditations-Workshop konzentriert sich auf die Praxis der Metta Meditation, Herzöffnung und das Spüren von universeller Güte, Freundlichkeit und Empathie für alle Lebewesen. Während des Workshops werden wir uns Zeit nehmen, um die Methode der Metta-Meditation tiefer zu erkunden und zu üben, damit die Übenden für sich die Techniken finden können, die am besten zu ihnen passen. Der Workshop ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Meditierende geeignet und hilft dabei, Stress abzubauen, das Körpergefühl und die eigene Wahrnehmung zu verbessern und sich selbst tiefer kennenzulernen und für das Leben zu öffnen. Ich freue mich auf Dich!

Nik & Maria Weber
 www.nikweber.de
+49 1512 8926864 (auch per WhatsApp)
[email protected] 

Rai Kaur Cornelia Trunk - Lauf-Yoga breathwalk

Breathwalk – ist Yoga im Gehen, bewusste Atemführung auf deine Schritte. Es ermöglicht dir, diese  harmonische Verbundenheit mit dir selbst zu erleben und sie auch auf andere auszudehnen. 

Created with Sketch.

(Samstag + Sonntag, 12:30-13:30 - Treffpunkt Ganesha Bühne)
Harmonische Verbundenheit – breathwalk

Du stillst dein Kind, du spürst den Regen auf deiner Haut, du schaust tief in die Augen deines Gegenüber, die Katze schnurrt auf deinem Schoß…

Du fühlst dich wohl, verstanden, mit allem verbunden.

 

Auf dem Weg des Bewußtwerdens biete ich die Praxis von Kundalini Yoga, Naad Yoga und breathwalk mit ihren jeweiligen Therapieformen als Möglichkeit, sich zu balancieren. 

  

Cornelia Trunk- Rai Kaur 

Kundalini Yoga Lehrerin 3HO, Sat Nam Rasayan, breathwalk 

 Naad Yoga Lehrerin, Rajacademy, sound therapist 

  

[email protected] 

0173-8077703 

Raphaele Maria Schlitt - Vortrag Integrales Yoga

Pensionierte Ärztin, seit 2006 Studierende, Praktizierende und Lehrende des Integralen Yoga von Sri Aurobindo, Langzeit-Aufenthalte in Pondicherry und Auroville, Süd-Indien, sowie in den Nord-Indischen Sri Aurobindo-Ashrams 

Created with Sketch.

 

(Samstag, 16:00-17:30, Ganesha Bühne) 


Vortrag: Der Integrale Yoga von Sri Aurobindo 

Bewusstseinserweiterung durch Yoga zur Entfaltung der Ganzheit unseres Wesens, die uns unser Eins-Sein im Göttlichen erfahren lässt oder Potenzierung menschlichen Wissens durch die künstliche Intelligenz (KI) zur Lösung der Konflikte unserer dualistisch zerfallenden Welt mit dem Transhumanismus, der uns zu  Bio-Robotern machen würde – das ist hier die Frage. 

„Aller Yoga ist seiner Natur nach eine neue Geburt aus dem gewöhnlichen rational-materiellen Leben des Menschen hinein in ein höheres spirituelles Bewusstsein und in ein größeres göttliches Wesen.“ 


E-mail [email protected] 

Mobile 0172-5888964 

Regine Garbe - Selbstwohlwollen und SoSein - SitzYoga 

Seit  15 Jahren praktiziere ich mit den verschiedensten Menschen  SitzYoga. In großen und kleinen Gruppen. Alter nach oben offen und die mannigfaltigen Einschränkungen und die Endlichkeit unseres Seins immer im Blick…. 

Created with Sketch.

 (Samstag, 16:00-17:30, Shiva Saal) 

Sich selbst mögen (sanskrit: Maitri) und das SoSein akzeptieren ( Tathata ), die Widerstandskräfte und die Resilienz stärken, den Körper und seine Funktionen ausbauen und verfeinern –all das ist beim Yoga auch im Sitzen möglich!  

Ich lade euch ein, in Würde und Achtsamkeit, mit Freude und Gelassenheit in dieser Form Yoga zu üben.  Es nie zu spät, bewusster und gelenkiger und kräftiger zu werden! Und wohlwollend und  liebevoll mit mir selbst zu sein, eine der wichtigsten Yogatugenden!

Yogaerfahrungen seit 1999, 

Freie YogaPraktik seit 2008, Erfurt
Yoga als Therapie, 2010, Leipzig
Ergo- und Musiktherapeutin seit 1997

Regine Garbe 

Praxis für Lebenskunst 

Kösener Str. 85, 06618 Naumburg 

Tel. 0173 3633 403 

Sandra Wehner - Kinderyoga

Yogalehrerin FYP 2012/ FYP II seit 2020, Erzieherin seit 1991, Kreativitätspädagogin seit 2009 

Ich möchte dazu beitragen, Kinder gestärkt, selbstbewusst und im friedlichen Miteinander auf ihrem Lebensweg zu begleiten.

Created with Sketch.

(Samstag, 16:00-17:30, Buddha Baum)
(Sonntag, 15:30-17:00, Buddha Baum)
 

Als ausgebildete Erzieherin und Kreativitätspädagogin gehe ich mit Kindern ab vier Jahren auf Entdeckungsreise in die Welt der Yogis. In spannenden "Räubergeschichten" und Geschichten mit dem "Kleinen Klaus", in denen sich die Gruppe mit ca. 8 bis 10 Kindern selbst wiederfinden kann, erleben die Kinder ihren Körper ganz bewusst auf spielerische und abwechslungsreiche Weise in den Yogaübungen. Wir beginnen jede Stunde mit einer Erwärmung und Einführung in die Stunde. Es folgen der Hauptteil sowie eine kleine Endentspannung. Freude, Kreativität, Umgang mit Emotionen, Selbst- und Gruppenwahrnehmung uva. sind Bestandteile dieser Kurse.
 Kurz - Ich möchte dazu beitragen, Kinder gestärkt, selbstbewusst und im friedlichen Miteinander auf ihrem Lebensweg zu begleiten.

[email protected]

[email protected]

0176 32 41 83 91

Ich möchte Menschen authentisch auf ihrem Yogaweg begleiten, inspirieren und inneren Frieden erlebbar gestalten.

Sat Bolo - Mantras und Bhajans mit Gruppe Sat Bolo 

Mantren und Bhajans im Stil von Shiva Sai Mandir Music
Zum WIR zusammengefunden in der Ausbildung bei Shankara, heilen und
wachsen wir anhand dieser Musik seit mehreren Jahren gemeinsam und zugleich jeder für sICH.

Created with Sketch.

(Sonntag, 13:30-15:00, Ganesha Bühne)

Musik, die die Seele erhebt Bhajansingen im Kaleshwar Bhajan Stil öffnet und heilt das Herz auf einer sehr tiefen Ebene.
Sei herzlich eingeladen selbst diese Erfahrung zu machen! Es gibt einen Rhythmus in der Seele und im Herzen eines jeden von uns ein en Rhythmus, der die menschliche Natur ausmacht. Dieser Rhythmus verbindet uns mit d er Quelle dessen, was wir sind,
berührt und verwandelt uns.
Die innere Struktur eines Bhajans ermöglicht, göttliche transformierende Energie zu generieren, zu senden und zu empfangen. Entspanne, lass los, was nicht zu dir gehört und verbinde dich mit deinem wahren Selbst. 

Shantie Devnam Kaur - Kundalini-Yoga – Yoga des Bewusstseins 

Kundalini-Yoga und Meditation wecken in mir Licht, Liebe, Klarheit, Kraft und Frieden.

 Um davon abzugeben und dir einen Weg zu zeigen, auf dem du deine einzigartige Größe, Schönheit und Stärke erfahren und ihr dauerhaft vertrauen kannst, unterrichte ich Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan. 

Created with Sketch.

(Samstag, 10:15-11:45 Shakti Baum) 

Kundalini-Yoga – Yoga des Bewusstseins 

ERKENNE DICH SELBST IM ANDEREN heißt eines der 5 Sutren von Yogi Bhajan für das Wassermannzeitalter, das nun spürbar für alle beginnt. Aber was bedeutet das für dich? 

 

Kundalini-Yoga richtet seinen Fokus auf das subtile Gewahrsein deines wahren Selbst. Und von allem um dich herum. Das erfährst du durch die Praxis von Kundalini-Yoga, Meditation und Mantra. Erlebe dich, spüre dich, höre dich, sieh dich. Und alles andere. 

 

In unserer Kundalini-Yoga-Session nimmst du durch Körperübungen, Entspannung und Mantra- Meditation Kontakt auf mit deiner Seele. Und vielleicht erlebst du auch dein Einssein mit dem Universum, von dem alle und alles ein Teil sind. 

 

Shanti Devnam Kaur
KUNDALINI   YOGA    WEIMAR 

www.kundalini-yoga-weimar.de 

[email protected]
0151-23040251 

Kundalini-Yogalehrerin, KRI-zertifiziert seit 2019

Sat Nam Rasayan – Meditative Heilkunst, zertifiziert seit 2022

Siegfried Kriese - Kundalini-Yoga

Das Motto meiner Lehrertätigkeit lautet: „Entdecke dein Potential und nutze es!“ 

Created with Sketch.

(Sonntag, 13:30-15:00, Lakshmi Baum)  

"Ich bin du - von der Selbstverantwortung zur Verantwortung für die Gemeinschaft" - Kundalini-Yoga

 

Über den göttlichen Funken des Lebens ist alles Sein miteinander verbunden. Daraus ergibt sich eine große Verantwortung für uns als Menschen. Diese Verantwortung beginnt bei uns selbst und wirkt gleichermaßen auf die Gemeinschaft. Nur so wird es uns gelingen, unser Wirken im Sinne der Schöpfung zu stellen.

 

Der Workshop beginnt mit einem Gespräch zum Thema. Im praktischen Teil werden wir mit einer Kundalini-Übungsserie und anschließender Meditation den Geist der Gemeinschaft wach rufen.

 

Ich freue mich auf unseren gemeinsamen Workshop!
 

Siegfried Kriese

Lehrer für Kundalini- und Hatha Yoga
[email protected] 

0151 560 77882 

Simone Thoms - Ayurvedische Selbstmassage

Du verwöhnst Dich mit warmen Sesamöl. Gern kannst Du ein Handtuch als Unterlage auf Deiner Yogamatte mitbringen. 

Created with Sketch.

(Sonntag, 13:30-15:00, Hanuman Zelt)  

Ayurvedische Selbstmassage
Ayurveda ist die Lehre vom langen und gesunden Leben.
Das wichtigste Ziel hierfür ist die Krankheitsvorbeugung, die u.a. durch morgentliche Tagesroutine geschieht.
Ein Bestandteil dessen ist die ayurvedische Selbstmassage, welche Du in diesem Workshop erleben kannst.
Du verwöhnst Dich mit warmen Sesamöl. Gern kannst Du ein Handtuch als Unterlage auf Deiner Yogamatte mitbringen. 

Simone Thoms
0361/ 6439630
[email protected]

Simone Thoms
 Yogalehrerin, Ayurveda- Masseurin,
 Dipl.- Motologin 

Steffen Katz - Keime der Hoffnung – Buddhistische Prinzipien im Alltag

"Ich mag Dinge, die gut funktionieren – und den Menschen einfach helfen." 

Created with Sketch.

(Sonntag, 13:30-15:00, Buddha Baum)

Keime der Hoffnung – Buddhistische Prinzipien im Alltag 

 

Wenn du Yoga praktizierst, hast du wahrscheinlich eine Idee davon, dass alle Dinge "von innen heraus" entstehen, für uns aber dennoch ein praktisches Handeln in der Welt "im Außen" notwendig ist. Michael Roach, der erste Westler mit dem Titel eines Geshe, übersetzt die buddhistischen Weisheitstexte in eine für uns klar verständliche Sprache. Er macht deutlich, wie diese spirituelle Unterstützung nicht nur im Geistigen, sondern auch ganz konkret in unserem Alltag hilfreich sein kann – sei es, um finanziell klar zu kommen, Beziehungen zu harmonisieren, Energie und Kraft zu erlangen oder Frieden in die Welt zu bringen. 

Ein Vortrag über Geshe Michaels kompakte "4x4" und meine Erfahrungen damit. 


Steffen Katz 

Yogalehrer und Achtsamkeitstrainer 

Diplom-Designer 

  

www.steffenkatz.de 

[email protected] 

03643 778278 

Stephan Baecke - Märchen und Klang & Klangentspannung 

Yogalehrer FYP, Tischler, Märchenerzähler, Klang Entspannung 

Created with Sketch.

(Samstag, 12:00-12:45, Buddha Baum, Märchen)

 Märchen und Klang

 Märchen sind nicht nur etwas für kleine Kinder!

Auch Ihr großen Kinder und Erwachsenen seid eingeladen, Euch in die Welt der Märchen zu begeben und Euch verzaubern zu lassen.

Lauscht also den Märchen und lauscht dabei auch den Klängen der verschiedenen Klanginstrumente.

Die Instrumente sind z.B.: Monochord, Klangschalen, Klangspiel, Tanpura, Oceandrum, Spieluhr u.v.a....
 Diese klingen zwischen den Märchen oder werden in die Handlung mit einbezogen und auch dem Publikum erklärt.

Oft werden Kinder animiert, die Instrumente selbst zu spielen und mit dem Erzeugen und Gestalten der Töne der Handlung und Dramatik zu folgen.

Es gibt auch einen geheimnisvollen Koffer mit magischen Gegenständen. Wenn er uns sein Geheimnis preis gibt, dann packen wir ihn gemeinsam aus... 

Erzähler und Klänge: Stephan Baecke Tiefengruben

(Sonntag, 15:30-17:00, Shiva Saal, Klang-Entspannung)
Klangentspannung
 

Zur Ruhe kommen und sich entspannen … 

Mit Monochorden, Klangschalen und anderen Entspannung fördernden Instrumenten bringe ich Deine Zellen in Schwingung. 

Auf diese Klänge darfst Du Dich einlassen – spüren, wie ihre Schwingungen sich in Deinem Körper entspannend und ordnend ausbreiten. 

 

Vielleicht wird Dein Innerstes berührt – vielleicht "er-innerst" Du Dich an das einfache Sein? 

 

(Bitte bringt Euch Eure Yogamatten mit und ggf. alles was Ihr braucht, um es Euch bequem zu machen) 

Stephan Baecke

Yogalehrer FYP, Tischler, Märchenerzähler, Klang Entspannung 

99438 Bad Berka-Tiefengruben, 

www.holz-hand-wirkstatt.de 

kontakt@ holz-hand-wirkstatt.de     

0151-51220704,       

036458-482448 

Yvonne Dettmann - Einführung in die traditionelle chinesische Medizin

Yvonne Dettmann, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Achtsamkeitscoach, A-Diplom Akupunktur

Created with Sketch.

(Sonntag: 9:00-10:30, Shiva Saal)

Vortrag  „Eine Einführung in die Traditionelle chinesische Medizin“

Die TCM vereint verschiedene Heilmethoden, welche ihren Ursprung vor über 2000 Jahren haben. Mit Hilfe der 5 Säulen wird ein Gleichgewicht der Körperkräfte Yin und Yang wiederhergestellt.

 

www.zeitfuergesundheit.info

und viele Mehr!

Es werden eine Vielzahl an Yogastilen unterrichtet. Ob Du als Einsteiger deinen Stil noch finden oder Dich von unseren erfahrenen Lehrer*Innen für Deine eigene Praxis inspirieren lassen möchtest, unser Programm bietet Dir eine bunte Vielfalt an Möglichkeiten.


zusätzliche Aussteller/ Stände

Christiane Katz - Spirituelle handgefertigte Figuren 

 Samstag & Sonntag 

Created with Sketch.

taradevi – spirit sculpture


Handgefertigte spirituelle Figuren von Christiane Katz, Weimar
Mehr Eindrücke unter www.taradevi.de 

Kerstin Lang - Cell-Re-Active 

 Samstag & Sonntag 

Created with Sketch.

Gesundheit ist blockadefrei! 

Welche Auswirkungen haben Blockaden? Wie kann man ihre wahre Ursache finden und nachhaltig lösen? Wenn du Antworten auf diese Fragen suchst, dann bist du an unserem Stand genau richtig! Ausgebildete Cell-Re-Active Trainer können testen, in welchem deiner Zellsysteme (Nervensystem, Meridiansystem oder Organsystem) das größte Blockadepotential vorliegt und welche Möglichkeiten es gibt, diese Blockaden natürlich, schnell und nachhaltig zu lösen! Teste dein Blockadepotenzial beim YOGA FEST Thüringen am 17. und 18.06.2023 im Kurpark Bad Berka

Foto: Theralogy Team Thüringen mit Cell-Re-Active-Trainerinnen v.r.n.l. Sabine Rosenbusch - Kerstin Lang - Beate Riehl - Andrea Hollmach - Martina Barth

 Kerstin Lang
 Heilpraktikerin - Traditionelle Chinesische Medizin
 Diplom-Sportlehrerin, Cell-Re-Active-Trainerin
 Qigong-Lehrerin
 Praxis Physio Two - Gorkistraße 5 - 99084 Erfurt
 f. +49 174 3410735
 [email protected]
www.lebeninbalance.org 

Martin Thoms - Massagezelt 

 Samstag & Sonntag 

Created with Sketch.

Massagezelt
UMAMAHESHWARA - Der Ayur-Yoga-Massage & Geschichten**Space
Aus bebilderten Sonnensegeln, Licht und Sound entsteht ein besonderer Schutz- und Zeremonialraum. Der ideale Ort im Out Door, für heilsames berührt werden auf allen Erfahrungsebenen. Du kannst verschiedene Massageangebote wahrnehmen oder einfach nur beobachten. Gesang, Klang und Geschichten stärken diesen besonderen Ritualraum.

An diesem Ort üben wir nicht weniger, als unser „in der Welt Sein“ in ein spielerisches Miteinander zu verwandeln!

Ayurvedamassagen gegen Gebühr 1,- €/Minute 

 

Martin Thoms ATMARAM

  • Performer
  • Geschichtenerzähler
  • Stage Designer
  • Yogalehrer und
  • Masseur

 

"Im sogenannten Draußen, steht für mich eine Tür, die sich öffnen lässt. Dahinter: vollständige Lebendigkeit!“

 

Martin Thoms

Schlachthofstraße 67

99085 Erfurt

www.theater-anu.de

[email protected]

01523 3572393 

Rolf - Satprem Brokmeier - Auroville

Samstag & Sonntag

Created with Sketch.

Auroville, die Stadt, die die Erde braucht. 

Rolf Satprem Brokmeier hat 20 Jahre in dem internationalen Stadtprojekt Auroville - Südindien gelebt und gearbeitet. Er bietet Informationsmaterial über Auroville an und berichtet über seine persönlichen Lebenserfahrungen aus Auroville.

Roland Herz - Touch life Stuhl-Massage

Nur Sonntag

Created with Sketch.

 Touch life Stuhl-Massage 

Lass dich in Achtsamkeit durch deinen Körper führen, um Bewusstheit für Körper und Geist zu erfahren. Über individuell abgestimmte Massagetechniken, in Verbindung mit deinem Atem, kannst du dich fallen lassen und Entspannung auf allen Ebenen des Seins spüren. Auch Erkenntnisse über die Ursache der Verspannungen sind keine Seltenheit. Die 15 minütige Massage, wird vollständig bekleidet auf einen speziell einstellbaren Massagestuhl gegeben. Ich biete eine „TouchLife mobil“ Kennlernmassage für 10€ an.

Ich wünsche uns: Körperliche Fitness, Geistige Wachheit und Emotionale Ausgeglichenheit. 

Roland Herz
Tel 0171-3148729  
 

  • Yogalehrer M.Y.I. seit 2006
  • TouchLife Massagepraktiker seit 1995 
  • Reiki, Fußreflexzonen-, Chakraenergie-, Peter Hess-Klangschalenmassage